Tipp:

Das ideale Geschenk für einen geschätzten Menschen, KLICK!

Jetzt auch als EBook, KLICK!

 

iZen® ist eine beim Europäischen Markenamt eingetragene und geschützte Marke. Der Markenschutz hat keinen kommerziellen Hintergrund sondern schützt dieses religiös-philosophisch-psychologische System vor Nachahmung und Verfälschung.

 

Die Quelle der Freude

Wie man seine Gefühle meistert

Du bist die Quelle der Freude!

 

Allzu oft geht es in der Religion und beim BefreYungsweg um das Leiden.  Heute zeige ich Euch eine Methode, Euch dem Gegenteil zu öffnen - der Freude:

 

Wenn Du einem lieben Freund begegnest, wenn Du einen schönen Gegenstand erblickst, wenn Dir eine angenehme Situation widerfährt,  und Du Freude empfindest, dann werde Dir schlagartig dieses Gefühls völlig bewusst! Vergiss das auslösende Objekt. Lege die Freude, ein Gefühl, das in Dir nun vorherrscht, unter ein imaginäres Vergrößerungsglas. Betrachte dieses Gefühl ganz genau, koste es aus, fühle es mit jeder Zelle und von ganzem Herzen.

 

Gib Dich diesem Glücksgefühl ganz hin und beobachte es gleichzeitig ganz genau: Die Freude war schon immer IN Dir! Sie wurde lediglich ausgelöst durch das Objekt. Wir sind viel zu objekt-fixiert; wir sind der festen Ansicht, dass wir andere Dinge und Wesen benötigten, um Freude zu empfinden. Dem ist nicht so! Die Freude ist eine emotionale Energie, wie die Liebe, wie Hass, wie die Libido, die ständig und schon immer IN uns sind. Sie werden lediglich ausgelöst durch äußere Objekte. Sobald uns dies völlig bewusst ist, brauchen wir keine äußeren Auslöser mehr. Ein Weiser ist sich seiner Gefühle absolut bewusst und keineswegs cool und emotionslos, wie viele immer annehmen. Sobald Du die Quelle Deiner Gefühle IN Dir entdeckt hast, durch wache Beobachtung und Zentrierung, kannst Du auf die Objekte verzichten. So kannst Du Zugang finden zu Freude und diese wie auch das Lachen ganz ohne Grund jederzeit zum Vorschein bringen!

 

Übe diese Methode und Sie wird Dich transformieren! Du bist die Quelle aller Deiner Gefühle. Du hast die Wahl. BefreYe Dich von Bindungen an Objekte und lass Deine Freude erstrahlen wie den Duft einer Blume. Auch sie verströmt sich einfach so, ohne Anlass und ohne Absicht. Sei diese Blume der Freude!

 

Transform! NOW!

 

Euer ( `)

 

Ich empfehle als lebenslange Übung, jedes aufkommende, intensive Gefühl (nicht nur Freude, v. a. auch die negativen, wie Wut, Hass, Eifersucht, Neid ...) unter das mentale Mikroskop zu legen: Mache Dir das Gefühl bewusst, und frage Dich, woher es kommt und warum es erschienen ist. Das resultierende Verstehen wird Dich mit der Zeit  transformieren und Du wirst Dich nicht mehr von Deinen Gefühlen gefangen erleben.

36

design by agentur.3wm