Tipp:

Das ideale Geschenk für einen geschätzten Menschen, KLICK!

Jetzt auch als EBook, KLICK!

 

iZen® ist eine beim Europäischen Markenamt eingetragene und geschützte Marke. Der Markenschutz hat keinen kommerziellen Hintergrund sondern schützt dieses religiös-philosophisch-psychologische System vor Nachahmung und Verfälschung.

 

Paartherapie Do-it-yourself

Sehe Deinen Partner in positivem Licht!

Do-it-yourself-Paartherapie

 

Wenn Paare viele Jahre zusammen leben, dann schleifen und schleichen sich oft Verhaltensmuster ein, die echte Kommunikation erschweren. Zudem weiß man es gar nicht mehr zu schätzen, dass der andere (für einen) da ist und jeden Tag sein Leben mit einem teilt. Manche unliebsamen Gewohnheiten des anderen (Zahnpastatube nicht verschlossen, Socken auf dem Boden, aus der Flasche trinken, mit offenem Mund essen, Fingernägel kauen ...) führen zu Verärgerung, und seien sie auch noch so unbedeutend ... aus objektiver Sicht. Aber wir wollen hier gar nicht auf die Inhalte zwischenmenschlicher Diskrepanzen eingehen. Meistens sind diese gar nicht das Problem, sondern der Prozess, die Art des Umgangs miteinander und die Sichtweise bzw. der Rahmen der Wahrnehmung.

 

Eine zauberhafte Methode, sich wieder positiver auf den anderen einzustimmen, stammt sinngemäß von der berühmten Psychotherapeutin Virginia Satir:

Beide setzen sich, bei einem Glas Rotwein oder mit ruhiger Musik, gegenüber und rekapitulieren alte, gemeinsame Erinnerungen, in denen sich beide miteinander sehr wohl gefühlt hatten. Wichtig ist dabei, die Augen während des Nachdenkens und Forschens in der Vergangenheit geschlossen zu halten. Sobald einem der beiden Partner ein positives Gemeinschaftserlebnis einfällt, sagt er: „Weißt du noch, als ..." und beide halten nun die Augen aufeinander gerichtet offen, während erzählt wird. Sobald einer mit seiner kurzen Erzählung der „guten, alten Zeiten" fertig ist, schließen beide wieder die Augen.

Der Trick bei dieser Methode ist der, dass man sich immer dann anschaut, wenn im Geist positive, liebevolle und beglückende Bilder und Erinnerungen wach sind. Selbst wenn man dieses Spiel nur zehn Minuten gemeinsam durchführt, wird man den jeweils anderen im wahrsten Sinne des Wortes danach wieder mit anderen Augen sehen. Es geht nicht spurlos an unserer Emotionalität vorbei, wenn positiv empfundene Bilder gemeinsamer Erlebnisse mit dem Anblick des Partners verknüpft werden.  Zudem richtet man die Aufmerksamkeit einmal weg von den Mängeln auf die zweifellos vorhandenen Vorzüge des Partners oder der Partnerschaft, ohne die man ja niemals zueinander gefunden hätte. Nur allzu leicht vergisst man die wertvollen Seiten, weil man diese durch Gewöhnung schnell für selbstverständlich hält. Es lohnt sich, den Blick auf die hellen Wolken am Himmel zu richten und nicht nur auf die meist in der Unterzahl vorhanden dunklen Wolken.

 

Transform! NOW!

 

Euer ( `)

 

Manches Paar ist sich nach diesem Spiel nicht nur geistig wieder näher gekommen ;-)

21

design by agentur.3wm