Tipp:

Das ideale Geschenk für einen geschätzten Menschen, KLICK!

Jetzt auch als EBook, KLICK!

 

iZen® ist eine beim Europäischen Markenamt eingetragene und geschützte Marke. Der Markenschutz hat keinen kommerziellen Hintergrund sondern schützt dieses religiös-philosophisch-psychologische System vor Nachahmung und Verfälschung.

 

Wofür?

Burnout, Herzbeschwerden, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Konsorten oder "einfach" spirituelle Erleuchtung und Erkenntnis der Wahrheit...

Ob Sie unter akuten Problemen leiden (z.B. Burnout), Ihr Selbstbewusstsein entwickeln wollen oder nach Transzendenz und Lebenssinn suchen ... das Buch iZen® kann Ihnen als wertvoller Wegbegleiter, Katalysator oder sogar Matrix für Ihr Leben dienen. 

 

Wenn ich über Erwachen, Erleuchtung und die Leerheit aller Dinge spreche, werde ich oft gefragt, wofür und warum es erstrebenswert sein soll, diese Wahrheiten zu erkennen und zu erfahren. Diese Themen sind rational schwer greifbar und erscheinen thematisch weit weg von unserem gewohnten Alltag. Gerade dem Westler verschließt sich der anwendbare Gewinn, der Nutzen und der Sinn des Unterfangens.

  • Alle fühlenden Wesen versuchen Schmerz und Leid zu vermeiden und streben nach Glück. Das ist eine religions-, völker-, rassen- und speziesübergreifende (auch Tiere!) Wahrheit.
  • Erst durch die Abwesenheit von leidvollen Erfahrungen (Schmerz, negative Gefühle) wird Glück möglich (Wer unter Schmerzen leidet oder Hass empfindet wird kaum glücklich sein, es sei denn, er hat eine entsprechende Geisteshaltung entwickelt!) und man kann zu Wahrheit und Freiheit - und damit zum Glück - gelangen.

 

Nun werden Sie vielleicht sagen: „Aber ich habe doch Schmerzen, oder einen geliebten Menschen verloren, oder keinen Arbeitsplatz, o.ä. Dann ist es doch selbstverständlich, dass nicht glücklich bin und leide!".
Wir werden im Verlaufe des iZen®-Programms lernen, trotz widriger Lebensumstände glücklich zu sein! Denn es liegt fast nur an der inneren Bewertung Ihres Lebens, wie Sie sich fühlen. Wir wissen, es gibt viele Menschen mit weitaus schwerwiegenderen Bürden, als wir Sie meist zu tragen haben, die dennoch glücklich leben. Prominentes Beispiel ist der Erfolgsschriftsteller Steven Hawking, u.v.a. Haben Sie noch ein wenig Geduld.

 

Lesen allein genügt nicht

Ohne innere Arbeit und Bemühen kann es keinen Fortschritt auf dem Weg geben, so verführerisch und angenehm die Vorstellung auch sein mag.


Ich kenne viele Menschen, die sehr viel gelesen, aber tief im Inneren, auf intuitiver Ebene, nichts verstanden haben. Es genügt nicht, wenn der Geist „versteht", dieses Verstehen muss zur Erfahrung werden; und das kann nur erreicht werden, indem der Verstand still ist, sein „Wissen" vergisst, und wir auf tieferer Ebene (in Meditation) „verstehen"!
Man kann einem Blinden die Farbe „Grün" nicht beschreiben, wenn er von Geburt an blind ist und sie noch nie gesehen hat; er muss sie sehen. Ebenso kann man einen „Orgasmus" zwar mit Worten schildern, aber niemals kann das individuelle Erleben und tiefe Glücksempfinden auch nur annähernd ohne eigenes Erleben vermittelt werden. Gleiches gilt für „Liebe", ebenso wie für „Erleuchtung"!


(Anm.: Stellen Sie sich vor, eine großartige Sopranistin gibt ein Konzert in einem berühmten Konzertsaal. Sie können nicht anwesend sein und erhalten von einem Beobachter per SMS oder Email den Text der Arie zeitnah auf Ihr Blackberry, iPhone oder iPad. Wie viele Eindrücke bleiben Ihnen trotz der „Live-Übertragung" dabei verwehrt? Die Schwingungen der Musik, die Raumatmosphäre, die Gestik und Mimik der Sängerin, Düfte, etc. können Sie nicht wahrnehmen. Ebenso unfähig ist die lineare Sprache beim Versuch Erkenntnis und Wahrheit zu beschreiben!)


Bei der Geburt meiner drei Kinder hatte ich jeweils das Privileg, das Neugeborene zu waschen und die erste Stunde seiner Existenz mitzuerleben. Jedes Mal war ich derjenige, den es zuallererst auf dieser Welt erblickte. Dieses Gefühl, in die soeben geöffneten, noch absolut reinen Kinderaugen zu schauen, ist für einen Vater unvergesslich. Wie könnte man diese tiefen Empfindungen einem Menschen mit Worten erklären, der das noch nicht erleben durfte?

 

Warum sind „Erleuchtung“ und „Freiheit “ lohnenswerte Ziele?

In der Natur gibt es unzählige Beispiele, wie Lebewesen in wenigen Augenblicken zu einer höheren Existenz gelangen. Fast immer ist diese Transformation (auch Metamorphose) mit großer Anstrengung für das Individuum verbunden. Aber das Ziel scheint derart lohnend zu sein, dass selbst das Risiko während dieses verletzlichen Stadiums zu sterben akzeptiert wird.

Ich will nur einige Beispiele nennen. Ihnen werden sicher noch viele weitere einfallen:

  • Der Schmetterling, der mühsam aus dem Kokon schlüpft und in dieser Phase praktisch wehrlos ist; aber um wie viel freier mag ein Schmetterling im Vergleich zur Raupe sein?
  • Das Küken, das sein Gefängnis des harten Eies hinter sich lässt.
  • Der Pflanzensamen, der sich bald als unaufhaltsamer Keimling durch die harte Erdkruste an die Oberfläche kämpft (Das Symbol „Schong“ im I Ging).
  • Die geflügelten Ameisen (oder Drohnen), die sich für einen großen Tag zur Befruchtung des Weibchens von der Schwerkraft befreien.
  • Die Kaulquappe, die aus dem Laich schlüpft.
  • Das Vogelküken, das nach dem Sprung aus dem Nest mit der Freiheit des Fliegens belohnt wird.
  • Die Knospe, die sich mühevoll zur Blüte entfaltet und dann die Sonne aufnimmt...

Für den individuellen Wunsch, sich von seinen eigenen Fesseln und Begrenzungen zu befreien, mag es unzählige persönliche Gründe geben. Seien es die weit verbreiteten Leiden wie Ängste, Schmerzen, Verzweiflung, Phobien, Burnout, ADHS, Trennungs- und Verlustschmerz, Übergewicht, Rauchen und andere aktuelle Probleme oder eine ideelle Motivation. Der Weg lohnt sich auf jeden Fall.

In letzter Instanz kann man durch iZen® unwiderruflich die Angst vor dem Tod verlieren und damit ALLE Ängste dieser Existenz. Denn wovor soll derjenige, der den Tod nicht fürchtet, noch Angst haben!?
Ist das genügend Motivation?

 

Sie sind völlig gesund - öffnen Sie die Augen!

Sehr viele menschliche Leiden haben eine mentale, psychologische Grundlage. Das weiß inzwischen jeder moderne Mensch. Ob die hektische Arbeitswelt, eine allzu oberflächliche Beziehungskultur oder ein Wertewandel "Schuld" an vielen unserer weitverbreiteten Krankheiten sind, mag jeder für sich selbst beurteilen. Wir müssen unsere Umwelt und die Zeichen der Zeit weitgehend akzeptieren und einen lebenswerten Weg durch dieses Labyrinth finden.

 

In iZen® finden Sie letztlich wirksame Mittel, sich selbst von vielen mental assoziierten Störungen zu befreien. BURNOUT, ADHS, Phobien, Ängste, Depressionen, Abhängigkeiten u.v.m. verlieren ihre Macht über uns, wenn wir am Steuer unseres (geistigen) Fahrzeuges sitzen.

 

Lassen Sie sich nicht fernsteuern! Bestimmen Sie Ihr Handeln, Ihre Gedanken, Ihr Leben und damit Ihr Glück selbst!

 

Der Nebeneffekt bei iZen®: Persönlichkeit mit charismatischer Ausstrahlung!

Selbst wenn Sie nicht den ganzen Weg bis zur letzten „Erleuchtung" gehen, werden die Übungen und Erkenntnisse dieses Buches Ihnen zu faszinierenden, geistigen Fähigkeiten verhelfen können. Allein das ist schon die Mühe wert!

Wenn Sie lernen,

dann wird Sie das angenehm von den meisten Zeitgenossen unterscheiden.

Selbst wenn dies nicht das Hauptziel dieses Programms ist, so werden Sie langfristig doch durch mehr Erfolg, Kontrolle und Gelassenheit in Ihrem Leben davon profitieren!

 

Im Zusatzteil des Buches gebe ich Ihnen faszinierende mentale und einfache Werkzeuge an die Hand um Ihre Persönlichkeit zu entwickeln. Der "New Behavior Generator" aus dem NLP und das persönliche "CREDO", eine Kreation von mir selbst, können Ihnen unbekannte Türen der Selbstsicherheit öffnen - privat wie im Beruf!

design by agentur.3wm